Paradeissuppe

Bei uns werden endlich die Paradeiser rot! Diese Gelegenheit wird selbstverständlich gleich genutzt und es gibt eine Paradeissuppe als gesunde Vorspeise.

Zutaten

1 kg Paradeiser
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
2 EL Zucker
Salz
0,5 l Wasser

für 5 Portionen

Zubereitung

1.  Im ersten Schritt werden die Knoblauchzehen geschält und gehackt, die Zwiebel geschält und gewürfelt. Die Paradeiser werden gewaschen, das Grüne vom Strunk weggeschnitten und geviertelt.

2.  Danach wird in einem großen Topf Öl erhitzt und darin Zwiebel und Knoblauch angeschwitzt.

3.  Nun werden die Paradeiser hinzugefügt und kurz mitangebraten.

4.  Mit Wasser aufgießen und für rund 10 Minuten köcheln, bis die Paradeiser weich sind.

5.  Anschließend gut abschmecken.

Schreibe einen Kommentar