Kürbiscremesuppe

Natürlich die beste Suppe im Herbst! Mit etwas Kürbiskernöl und Kürbiskernen verfeinern und dann ist sie perfekt!

Zutaten

1 EL Öl
1 Zwiebel
1 Knoblauch
1 Hokkaido-Kürbis
1 l Wasser
Salz, Pfeffer

für 5 Portionen

ZUBEREITUNG

ZUBEREITUNG

1.  Zuerst wird die Zwiebel kleinwürfelig geschnitten und der Knoblauch gehackt.

2.  Danach den Kürbis grobwürfelig schneiden.

3. Als nächsten Schritt in einem Topf Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch andünsten, Kürbis dazugeben und leicht anrösten.

4.  Danach mit Wasser aufgießen und Gewürze hinzufügen. So lange köcheln lassen bis der Kürbis schön weich sind (ca. 15 Minuten).

5.  Nun noch pürieren und eventuell abschmecken.

Leave a Reply